Reservisten
 
 
Schütze
 Position:  → Schlagzeilen
  | Druckversion der Seite |
 
 
Bundeswehr aktuell

Meldung vom 20.10.2014 | 1:00

aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Interview zu CIMIC: Bindeglied zwischen Truppe und Bevölkerung

Meldung vom 20.10.2014 | 1:00

Auf der Schnittstelle zwischen der ISAF in Afghanistan, nationalen und internationalen Organisationen sowie der örtlichen Bevölkerung arbeitet Oberstleutnant Bernd Weiser. Der 51-Jährige ist Offizier der Civil Military Cooperation (CIMIC), der zivil-militärischen Zusammenarbeit im Auslandseinsatz. Im Interview erklärt er, was das genau bedeutet.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Karriere mit Zukunft: Die TV-Spots zur Kampagne

Meldung vom 20.10.2014 | 1:00

In einer Kooperation zwischen den Nachwuchswerbern und den Öffentlichkeitsarbeitern der Bundeswehr ist eine TV- und Onlinekampagne entstanden, die seit dem 20. Oktober im TV und Online läuft. Die drei TV-Werbespots zeigen Angehörige der Bundeswehr in ihrem privaten Umfeld.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Afghanistan Spezial: Der Wandel zur Einsatzarmee

Meldung vom 20.10.2014 | 1:00

Die Bundeswehr ist heute nicht mehr die, die sie im Jahr 2000 war. Damals wurde ich Soldat, Angehöriger einer Verteidigungsarmee. 14 Jahre später ist die Bundeswehr eine Einsatzarmee – kampferprobt, erstmals in ihrer Geschichte mit gefallenen und verwundeten Kameraden. Für diesen Wandel ist größtenteils der Afghanistan-Einsatz verantwortlich. Ich möchte erzählen, wie ich diesen Wandel persönlich erlebt habe.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Mein Beruf: Der Sonarmeister

Meldung vom 20.10.2014 | 1:00

Hauptbootsmann Patricia H. ist Sonarmeister an Bord des Minenjagdbootes Homburg. In See laufen bei ihr in der Operationszentrale alle Fäden für das Über- und Unterwasserlagebild zusammen. Während der Minenjagd steuert sie außerdem die Unterwasserdrohne Seefuchs.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Ende einer Ära: Schnellboote aus dem Einsatz zurück

Meldung vom 20.10.2014 | 1:00

Die Schnellboote Zobel und Wiesel sind erst kürzlich aus dem UNIFIL-Einsatz vor der Küste des Libanons zurückgekehrt. Jahrzehntelang sind Schnellboote im Dienst der Deutschen Marine gefahren. Bis Ende 2016 werden sie nun außer Dienst gestellt. Eine Ära endet.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Kampf gegen Ebola: Prüfung der Transportisolatoren

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

Am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz werden derzeit verschiedene Transportisolatoren fachlich geprüft. Diese sollen die Bundeswehr befähigen, Patienten mit hochansteckenden Krankheiten zu transportieren.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Der Diensthund

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

Hallo! Mein Name ist Loki. Ich bin ein hinreißender dreijähriger belgischer Schäferhund und beim Bund voll einsatzfähig. Als Angehöriger der Feldjäger bin ich Spezialist in Sachen Sprengstoff und Schutz. Da macht mir keiner was vor!

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Video: Kampf um Heidedorf

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

In seiner Komplexität ist das Gefechtsschießen verbundener Waffen sicher der Höhepunkt der Informationslehrübung (ILÜ).

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Ministerin von der Leyen auf Gesamttagung der Militärischen Gleichstellungsbeauftragten

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

„Gleichstellung meint keinesfalls Gleichmachung. Gleichstellung bedeutet gleiche Chancen für Männer und Frauen, ihr Bestes zu geben“, sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf der Tagung der Militärischen Gleichstellungsbeauftragten der Bundeswehr.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Bundeswehr startet neue TV- und Online Kampagne

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

In einer Kooperation zwischen den Nachwuchswerbern und den Öffentlichkeitsarbeitern der Bundeswehr ist eine TV- und Onlinekampagne entstanden, die am kommenden Montag, 20. Oktober startet. Die drei TV-Werbespots zeigen Angehörige der Bundeswehr in ihrem privaten Umfeld.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Junge Offiziere sagen Danke

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

Rund siebenhundert Schüler der Offizierschule des Heeres (OSH) aus Dresden besuchten die Informationslehrübung 2014. „In großartigen Übungsbildern konnten wir sehen, was es heißt, gemeinsam zu kämpfen und zu führen", so die einhellige Meinung der Vorgesetzten von morgen.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere tausend ihrer Soldaten und Soldatinnen leisten ständig Dienst im Ausland – zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Bildergalerie: Der Wald der Erinnerung wächst

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

Nahe Potsdam, auf dem Gelände des Einsatzführungskommandos, entsteht derzeit der „Wald der Erinnerung“. Am 15. November soll dieser Gedenk-Ort seiner Bestimmung übergeben werden. Wir dokumentieren bis dahin den Baufortschritt in einer Bildergalerie.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Einweisung im Nordirak – Scharfer Schuss mit dem MG

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

Auf einer Schießbahn des Peschmerga-Ausbildungszentrums in der Nähe von Erbil steht heute das Schießen mit dem MG3 auf dem Plan. Schon von weitem hört man den unverkennbaren Klang von Maschinengewehren. Wie schon bei der Einweisung am Sturmgewehr G3 üben die kurdischen Kämpfer nach der theoretischen Einweisung und dem obligatorischen Zerlegen und Zusammensetzen der Waffe nun den scharfen Schuss.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Neu: TV- und Online Kampagne

Meldung vom 17.10.2014 | 1:00

Eine der zentralen Herausforderungen für die Bundeswehr ist es, auch in den kommenden Jahren, Fach- und Führungskräfte zu gewinnen. Daher sollen potentielle Bewerber mit neuen TV-Spots auf die Streitkräfte aufmerksam gemacht werden.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Die Männer von der Post

Meldung vom 16.10.2014 | 1:00

Wenn Hauptfeldwebel Bernd Meister mit den Männern seiner Feldpoststelle bei der Informationslehrübung (ILÜ) in Aktion tritt, dann sind vier ganz besondere Reservisten aktiv.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Als „Zivilist“ im Einsatz: Beispiele aus dem Kosovo

Meldung vom 16.10.2014 | 1:00

Auch Zivilbeschäftigte der Bundeswehr können in den Auslandseinsatz gehen. Bei der Einsatzwehrverwaltungsstelle in Prizren/Kosovo leistet beispielsweise Cordula N. ihren Dienst. In Deutschland arbeitet die Beamtin im Infrastrukturbereich in Bonn.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


VJTF: Die NATO wird noch schneller

Meldung vom 16.10.2014 | 1:00

NATO-General Hans-Lothar Domröse hat auf der Handelsblatt Konferenz „Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie“ am 15. Oktober in Berlin die Maßnahmen der Allianz vor dem Hintergrund der Krise in der Ukraine vorgestellt. Ein Schwerpunkt sei die Verbesserung der Reaktionsfähigkeiten, erklärte der Befehlshaber des NATO-Hauptquartiers im niederländischen Brunssum.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Der Kommandeur und der Kranführer

Meldung vom 16.10.2014 | 1:00

In knapp zwei Monaten ist mitten auf dem Truppenübungsplatz Munster ein großes Feldlager entstanden. Es dient als „Forward Operating Base“ für die Informationslehrübung (ILÜ).

Quelle: http://www.bundeswehr.de

  | Hinweise | Datenschutz | Haftungsausschluss |
       jedocCMS 0.7.3 Beta   Build 101212       Einwiller WebDesign Elsenfeld       Execution Time: 0,340 sec