Reservisten
 
 
Schütze
 Position:  → Schlagzeilen
  | Druckversion der Seite |
 
 
Menschen im Ersten Weltkrieg: Doku-Drama zeigt „Geschichte von unten“

Meldung vom 17.04.2014 | 1:00

Das Doku-Drama „14 – Tagebücher des ersten Weltkriegs“ verwebt persönliche Erinnerungen und Filmszenen zu einem Gesamtbild dieser historischen Katastrophe, die noch heute nachwirkt. Ab Ende April wird der Achtteiler im Fernsehen ausgestrahlt. Eine Voraufführung fand im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden statt, das das internationale TV-Projekt mit einer Ausstellung ergänzt.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Meldung vom 17.04.2014 | 1:00

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere tausend ihrer Soldaten und Soldatinnen leisten ständig Dienst im Ausland – zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Video: IT-Feldwebel für Bündelfunk

Meldung vom 17.04.2014 | 1:00

Vereinfacht ausgedrückt betreibt Hauptfeldwebel Manfred Udewenz eine Art militärisches Handynetz. Er ist Administrator für das Kommunikationssystem Tetrapol.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Afghanistan: Mängel am Selbstschutzsystem bei einem Hubschrauber NH90

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Bei einem der vier in Afghanistan eingesetzten Hubschrauber vom Typ NH90 wurden am 11. und 12. April Mängel am Selbstschutzsystem festgestellt.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Jets und Tankflugzeuge trainieren für multinationale Einsätze

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Damit Kampfjets möglichst lange im Einsatz sind, können sie in der Luft betankt werden. Allerdings verfügen die Luftstreitkräfte Europas über 40 unterschiedliche Typen von Tankflugzeugen – Grund genug, das Zusammenwirken in der Praxis zu erproben.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Mein Einsatz: Mit Schutzschild im Kosovo

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Die Ausrüstung von Hauptfeldwebel Stefan H. wirkt eher wie die eines Polizisten als die eines Soldaten. Das kommt nicht von ungefähr: Der 30-Jährige dient in der Einsatzkompanie der Kosovo Force, die auch polizeiähnliche Aufgaben wahrnimmt.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Materialprüfung: Der „Bundeswehr-TÜV“ in Mali

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

„Wir sind hier, um für die Sicherheit unserer Kameraden zu sorgen“, erklärt Oberstleutnant Uwe S. Vier Wochen lang haben er und sein Team als eine Art TÜV der Bundeswehr Fahrzeuge, Waffen, Geräte und Material der deutschen Soldaten in Mali überprüft.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Neuer Blog: Die Brandenburg am Horn von Afrika

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Seit kurzem ist die Fregatte Brandenburg das Flaggschiff der Anti-Piraterie-Operation Atalanta am Horn von Afrika. Von Bord berichtet Oberleutnant Dominik K.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Zum „Frühjahrsputz“ nach Mali

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Beim deutschen Kontingent in Mali werden die Zelte der Rettungsstation derzeit durch Containermodule ersetzt. Doch bevor das nicht mehr benötigte Material auf die Heimreise geht, wird es keimfrei gemacht – ein schweißtreibender Job für die Experten des Husumer ABC-Abwehrbataillons 7.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Bundeswehr im Bild: 2014

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Aktuell für Sie ausgewählt: interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Mein Beruf: Der Fluggerätemechaniker

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Stabsunteroffizier Tobias Bukowski ist Fluggerätemechaniker-Unteroffizier. Er arbeitet im bayerischen Penzing an den altbewährten Transportflugzeugen des Typs C-160 „Transall“.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Bilder auf Facebook: Im freien Fall in die Tiefe

Meldung vom 16.04.2014 | 1:00

Freifall-Training der Fernspäher in den USA – das Socialmedia-Team ist mit der Kamera in die Luft gegangen.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Deutsches Knowhow für somalische Streitkräfte

Meldung vom 15.04.2014 | 1:00

Deutschland unterstützt die EU-geführte militärische Ausbildungsmission in Somalia. Bereits in Kürze werden die ersten Soldaten bei der EUTM Somalia im krisengeschüttelten Land am Horn von Afrika eintreffen. Sie sollen vor allem Führungskräfte und Ausbilder der somalischen Armee befähigen, schrittweise selbst für Sicherheit und Ordnung zu sorgen.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Dem Ebola-Virus auf der Spur

Meldung vom 15.04.2014 | 1:00

Zwei Wissenschaftler des Instituts für Mikrobiologie der Bundeswehr aus München sind in einem internationalen Laborteam im afrikanischen Guinea unterwegs. Ihre vorrangige Aufgabe ist es, mögliche Verdachtsfälle auf Ebola zu untersuchen, so dass Infizierte rechtzeitig isoliert werden können. Die Gefahr eines Übergreifens des Virus auf Deutschland besteht nach Ansicht von Experten nicht.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Afghanistan: Beschuss des ISAF-Stützpunktes Khilagay

Meldung vom 15.04.2014 | 1:00

Am 15. April gegen 00.30 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit (03.00 Uhr afghanischer Zeit) kam es zu einem Beschuss des ISAF-Stützpunktes Khilagay, circa 10 Kilometer südöstlich von Pol-i Khomri.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Schiff in Seenot: Marine rettet Besatzung

Meldung vom 15.04.2014 | 1:00

Ein Hubschrauber der Marine hat die fünf Besatzungsmitglieder eines Forschungsschiffes vor Borkum geborgen. Die Beaufort war nach einem Maschinenschaden in Seenot geraten.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Musikkorps spielt in Dresdner Frauenkirche

Meldung vom 15.04.2014 | 1:00

Zu einem musikalischen Gottesdienst laden das Landeskommando Sachsen, das sächsische Ministerium des Innern und die Stiftung Frauenkirche Dresden am 30. April ein. Im weltberühmten Gotteshaus spielt ein Musikkorps der Bundeswehr für einen guten Zweck auf.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Reportage: Soldaten auf dem Weg zum Gipfel

Meldung vom 15.04.2014 | 1:00

Soldaten des Gebirgsjägerbataillons 231 aus Bad Reichenhall standen kürzlich auf dem höchsten Gipfel der Schweiz. Die Tour auf die Dufourspitze war der Höhepunkt ihrer alljährlichen Hochgebirgsausbildung. Teil 1 der Reportage.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Verteidigungsministerin von der Leyen beim Rat für Außenbeziehungen

Meldung vom 15.04.2014 | 1:00

Ministerin Ursula von der Leyen hat am Rat für Außenbeziehungen der Europäischen Union in Brüssel teilgenommen. Die EU-Verteidigungsminister haben am 15. April die Situation in der Ukraine, den Einsatz EUFOR RCA in der Zentralafrikanischen Republik und die Europäische Maritime Sicherheitsstrategie beraten.

Quelle: http://www.bundeswehr.de


Momentaufnahmen: Abschlussübung in der Grundausbildung

Meldung vom 14.04.2014 | 1:00

Ihre dreimonatige Grundausbildung haben die jungen Soldaten aus Nienburg beinahe absolviert. Jetzt sollen sie bei der Abschlussübung zeigen, was sie gelernt haben. Doch was erwartet die Rekruten? Und wie sieht ihr weiterer Weg bei der Bundeswehr aus?

Quelle: http://www.bundeswehr.de

  | Hinweise | Datenschutz | Haftungsausschluss |
       jedocCMS 0.7.3 Beta   Build 101212       Einwiller WebDesign Elsenfeld       Execution Time: 0,184 sec